Ein Sommernachtstraum

Durchtriebenes Kammermusical  nach William Shakespeare

Sabine Fischmann · Till Krabbe
Markus Neumeyer · Berthold Possemeyer

Ganzjährige Termine auf Anfrage

Sabine Fischmann und Till Krabbe bringen die ber√ľhmte Geschichte auf die B√ľhne. Sie pr√§sentieren Shakespeares Dauerbrenner vom Elfenk√∂nigspaar Oberon und Titania, von Puck und der Zauberblume, den durchgeknallten Liebespaaren und den theaterbegeisterten Handwerkern in pointierter, heutiger Sprache und verbinden sie gekonnt mit Shakespeares Versen.

Sie spielen und singen alle 26 Rollen, f√ľr die Markus Neumeyer phantasievolle Songs, Ensembles und Intermezzi komponiert hat. Seine Musik wird kontrastiert durch Lieder der Shakespeare Zeit, gesungen von dem Bariton Berthold Possemeyer.
Das Ergebnis: Ein Cross-Over-Kammer-Musical voller Tempo, Witz und Poesie!


Besetzung

Textfassung
Sabine Fischmann & Till Krabbe

Musik
Markus Neumeyer

dazu Lieder von John Dowland, Gerald Finzi
Thomas Morley, Felix Mendelssohn-Bartholdy

vorgetragen von
Berthold Possemeyer, Bariton

ca. 2 Std. 15 Min.

Ein Sommernachtstraum

Download

Sommernachtstraum.png