ValentinKarlstadt Theater München

Marilyn

„Lasst mich fliegen wie ein Schmetterling in der Nacht“

  • Biographisches Musik-Theater mit der grandiosen Tanja Maria Froidl in der Rolle der Marilyn
  • Mit Videoeinspielungen

Tourneezeitraum: Ganzjährige Termine

Marilyn Monroe, gezeichnet von exzessivem Tabletten- und Alkoholkonsum, bespricht drei Tage vor ihrem Tod ein Tonband für ihren Psychiater Dr. Greenson. Darin offenbart sie ihre geheimsten Gedanken über die Kennedys, Sex, ihre Ehemänner, ihre Kindheit und ihre Karriere-Pläne.

Hin- und hergerissen auf der Extremskala der Emotionen, mischen sich erhellende Aussagen mit Erinnerungen an die Vergangenheit: In ihrer Phantasie wiederholen sich Szenen aus den Dreharbeiten zu ihren Filmen in denen sie all die panischen Versagensängste und skurrilen Situationen in den Hollywood Filmstudios der Fox noch einmal erlebt. Ihre unsterblichen und lebensfrohen Songs sind dramaturgisch eng mit der Handlung verflochten – der immerwährende Schrei nach Liebe („I wanna be loved by you“), ihre Suche nach einer Vaterfigur. („My heart belongs to daddy“) und schließlich ihre Statements zu den geliebten Männern („I’m through with love“). Mit dem Fotografen und Jugendfreund Bert Stern, der in diesem Stück Wirklichkeit wird, erlebt sie noch einmal die Frische und den Humor ihrer Jugend. Sie tanzen ausgelassen und feiern das Leben mit Champagner und Whiskey.

Mit der grandiosen Stimm- und Darstellungskunst von Tanja Maria Froidl rückt uns die vielschichtige, faszinierende Persönlichkeit dieser Ikone des 20. Jahrhunderts greifbar nahe. Alte originale Filmsequenzen und Originalstatements, die mit dem Spiel verwoben sind, machen den Abend zu einem substanzvollen Stück biographischen Musik-Theaters.


Besetzung

Marilyn Monroe
Tanja Maria Froidl

Bert Stern/Dr. Greenson
Hans-Jürgen Stockerl

Filmbeleuchter, Bandleader, Pianist
Christian Auer

Saxophone
Alexander von Hagke

Bass
Markus Schlesag

Drums
Andreas Csok

Regie
Hans-Jürgen Stockerl

Arrangements, Musikalische Leitung
Christian Auer

Marilyn

Foto: © Claudius Schutte


Download

Marilyn_1_c_Schutte.png