Zauberfl√∂te - Eine Pr√ľfung

Musikalisches Volkstheater mit Pappe, Puppen, Projektionen nach W. A. Mozart und E. Schikaneder

Mit:

  • Daniel Gloger (Countertenor)
  • THALIAS KOMPAGNONS ‚Äď Joachim Torbahn und Tristan Vogt (Puppen)
  • ensembleKONTRASTE (Live-Orchester)¬†in Koproduktion mit der Tafelhalle N√ľrnberg

Konzept und Regie:  Thalias Kompagnons
Endproben: J√ľrg Schlachter
Puppen und Ausstattung:  Joachim Torbahn
Musikalische Bearbeitung:  Marcus Maria Reißenberger
Dauer:  80 Minuten ohne Pause

ganzjährige Termine auf Anfrage

‚ÄěAn Charme, Witz und Ideenreichtum kaum zu √ľberbieten‚Äú jubelte die Presse einhellig √ľber diese erfrischend andere Zauberfl√∂ten-Version, die auch international so hohe Wellen schlug, dass sie gleich f√ľr f√ľnf Vorstellungen zu den Wiener Festwochen 2007 eingeladen wurde! Gegen weihevolle Freimaurer-Betulichkeit in traditionellen Operninszenierungen setzt diese Produktion augenzwinkernd auf M√§rchenspiel und Ausstattungszauber ‚Äď freilich mit subversiver Ironie. Denn ‚Äězwischen den Zeilen‚Äú der gerafften Arien-Texte und umgestellten Dialoge wird erz√§hlt, wie der gutgl√§ubig-naive Prinz Tamino beim Versuch, seine geliebte Pamina zu retten, zwischen die Fronten der wahnwitzigen K√∂nigin der Nacht und des demagogischen Zauberers Sarastro ger√§t und sich, statt zum Helden zu werden, dabei selbst verliert. Mit Paul Klee nachempfundenen Handpuppen und m√§rchenhaften Papierkulissen entfesseln zwei Puppenspieler virtuos ein Feuerwerk an magischen Spielszenen und phantastischen B√ľhnenverwandlungen. Live √ľbertragen, erscheint das Spektakel auf einer gro√üen Leinwand √ľber dem achtk√∂pfigen Orchester. Zwischen ihnen und neben den Puppenspielern stehend leiht der Counter-Tenor Daniel Gloger den Figuren seine unglaublich wandlungsf√§hige Stimme: Vom Sarastro-Bass bis zu den h√∂chsten Sopran-Koloraturen der K√∂nigin der Nacht ‚Äď voller Humor und doch so stilsicher, ‚Äěals w√§re er in jede dieser Kunst-M√§rchen-Figuren verliebt‚Äú (N√ľrnberger Nachrichten). Das Publikum kann diese Inszenierung gleich auf mehreren Ebenen verfolgen: Es bestaunt das Miniatur-Orchester, den Universal-S√§nger-Darsteller und die Puppen-Hexenmeister bei ihrer virtuosen Arbeit und genie√üt zugleich auf der Leinwand dar√ľber das verbl√ľffende Illusions-Spektakel der Gro√üen M√§rchenoper.

ZauberflöteZauberflöte

Fotos: Uwe Dlouhy


Download

Zauberfloete_2_©Uwe_Dlouhy.png Zauberfloete_©Uwe_Dlouhy_Hauptfoto.png